Thrifted.

Letzte Woche war ich mit ein paar Freunden auf dem Sternbrücken Nachtflohmarkt, der immer am ersten Mittwoch des Monats stattfindet. Drei meiner Freunde konnten dabei sogar einige tolle Stücke ergattern und ein wunderschöner grüner Mantel, wurde uns direkt vor der Nase weggeschnappt. Diese Bitch! Ich ging an dem Abend leider leer aus, aber durch diesen Abend hat mich das Second Hand Fieber wieder gepackt und ich machte mich in den Tagen darauf auf, um sämtliche Second Hand Stores in Hamburg abzuklappern. Und ich habe tatsächlich etwas gefunden: Eine braune Wildleder Jacke, die etwas zu groß ist, aber super lässig fällt. Kombiniert habe ich sie mit der schwarzen Topshop Moto Jeans, die sich eher wie eine Leggins anfühlt als eine Jeans, und den ultra schönen Liebeskind Boots, die ich erst Kürzlich in einem kleinen Shop auf der Schanze gefunden habe. Seitdem habe ich sie jeden Tag getragen. Sie sind so simpel und durch die goldenen Applikationen doch so elegant. Außerdem sind es die bequemsten Schuhe die ich besitze. Ein absoluter Glücksgriff!

liebeskind_thrift Weiterlesen

Missguided Dress – Look zum Video

Letzte Woche kam bereits das Video, nun gibt es den Look mit meinem Punkte-Mussguided-Kleid auch in Bildern. Viel Spaß 🙂

Bild

Kleid/ Dress: Missguided
Tasche/ Bag: Urban Outfitters
Schuhe/ Boots: Monki
Kette/ Necklace: Romwe
Ringe/ Rings: Sheinside (YSL Fake)/ H&M
Uhr/ Watch: Six

Bild Weiterlesen

Erstes Lookbook auf YouTube

Ich bin ein bisschen aufgeregt und und stolz zugleich. Es ist nicht perfekt und ich muss zugeben dass ich wirklich Respekt vor allen YouTubern habe, aber hier ist es nun, mein erstes kleines LookBook auf Youtube. Ich hoffe es gefällt euch

Den kompletten Look gibt es dann morgen hier auf Ankermaedchen.wordpress.com zu sehen.

I want to be a Hippie…

Forever21 Monki

Leute! Langsam wird es wirklich wärmer Draußen und das heißt im Park oder am See chillen, Festivals, Grillen, Lagerfeuer und vieles mehr. Wenn die Sonne scheint, ist meine Laune direkt viel besser, denn man kann einfach viel mehr unternehmen und hat endlich wieder Lust raus zu gehen.  Weiterlesen

The Girls In Their Summer Dresses

Die ersten Sonnenstrahlen kommen langsam durch die Wolkendecke und ich hatte sofort Frühlingsgefühle. Und damit meine ich Frühlings-Shopping-Gefühle. Ich hab das ganze Internet nach süßen Frühlings Kleidern durchsucht und bin schließlich (unter anderem) bei diesem Blusenkleid von Forever21 hängen geblieben. Aber Forever21 hat momentan noch irre viele alltagstaugliche Kleider im Sortiment. Schaut einfach mal hier. Ich konnte mich gar nicht entscheiden und habe gleich mehrere Kleider in meinen Warenkorb geworfen.

Forever 21 Blusenkleid

Weiterlesen

Nothing fits me better than my favorite Sweater

URBAN OUTFITTERS

Als ich letztes Jahr nach Hamburg zog, verbrachte ich die Anfangszeit nicht damit meine Wohnung neu einzurichten oder die Stadt zu erkunden, nein, ich habe in dieser Zeit quasi im Urban Outfitters gelebt. Dieser Pullover war eines der ersten Teile die ich mir in der Zeit kaufte und noch heute ist er eines meiner Lieblingsstücke. Er passt einfach immer. Ob Uni, Ausgehen mit Freunden, zum  Shoppen oder für einen gemütlichen Nachmittag in einem Café, dieser Pulli ist ein Allrounder und genau dafür liebe ich ihn. Er sitzt perfekt, passt zu jeder Situation und lässt sich mit allem Möglichen kombinieren. Ob lässig oder stylisch, dieser Pullover passt immer! Weiterlesen

Valentine’s Day Look <3


Forever21_Monki

 

Guten Tag, liebe Liebenden!
Ich habe heute einen Look geschossen, der meiner Meinung nach gut zum heutigen Valentinstag passt. Er ist zwar überhaupt nicht rosalastig und es sind auch nirgendwo kleine Herzchen zu sehen und doch ist er auf seine eigene Weise niedlich und verspielt.

Weiterlesen

Romwe Jeans Jacke

ROMWE Jacket, my Love

Romwe Jeans Jacke Fast zwei Jahre begleitet mich diese Jeansjacke von ROMWE nun schon und war mir immer ein treuer Begleiter. Ob auf Festivals oder Partys am See oder bei Freunden. Das tolle an ihr ist nämlich nicht nur ihr cooler Look, sonder auch dass man die Ärmel abzippen kann. So hatte ich über Tag, in der Sonne, eine super coole Weste an und am Abend, wenn es kälter wurde, eine Overzise-Jeansjacke. Weiterlesen

Shit just got real

Hallo zusammen,
es war ein langes hin und her. Immer wieder habe ich damit gerungen und überlegt, ob ich einen Blog erstellen soll oder nicht, denn auf der einen Seite liebe ich Mode und würde das am liebsten mit der ganzen Welt teilen, auf der anderen Seite aber wird das Web momentan ja geradezu von Bloggern überflutet und ich bin nichtmal ansatzweise so gut wie beispielsweise Luanna Perez oder Masha Sedgwick. Und trotzdem habe ich immer mal wieder drüber nachgedacht. Heute Nacht bin ich dann plötzlich aufgewacht und dachte mir „okay, ich muss es tun!“. Einschlafen hätte ich eh nicht mehr können und hier ist er nun: mein erster Post. Da das hier sehr spontan kam, habe ich nicht wirklich etwas vorbereitet und doch möchte ich euch meinen Flohmarktfund von letzten Mittwoch zeigen. Da war ich nämlich mit meiner besten Freundin auf dem Sternbrücken Nachtflohmarkt in Hamburg. Das ganze fand, wie jeden Monat, in vier Locations statt (Fundbureau, Wagonbau, Astra Stube, Wasserschaden) und war wirklich cool aufgebaut. Von Musik, Menschen bis hin zu den Klamotten hat mir wirklich alles super gefallen. Man muss natürlich etwas Suchen, um das richtige Teil zu finden, aber die Preise sind im Gegensatz zu z.B. der Flohschanze echt unschlagbar. Wer also auf Schäppchenjagt ist oder sich einfach nur auf ein Bier mit Freunden treffen möchte, sollte sich diesen Tipp auf jeden Fall merken.

Link: http://www.nacht-flohmarkt.de

Bild

// Pullover: Second-Hand, Hose: ASOS, Boots: New Look, Schmuck: Urban Outfitters, Hut: H&M

Ich hoffe euch hat dieser kleine Beitrag gefallen und beim nächsten Mal wird es ein paar mehr Bilder zu sehen geben.