Lifesaver in Sachen Make-Up

Wenn mein Make-Up gut sitzen und lange halten soll, greife ich immer auf meine Wunderwaffe „Mac“ zurück.

Die Mac Mineralize Moisture Foundation ist die perfekte Grundierung für ein langanhaltendes und strahlendes Make-Up. Bevor ich sie auftrage prime ich mein Gesicht. Hierfür benutze ich je nach Laune einen anderen Primer. Soll das Make-Up lange halten, ohne zu glänzen,  nehme ich gerne den „Professional“ von Benefit. Für den Alltag darf es auch der „fix and perfect“ Primer von Rimmel sein. Danach trage ich die Mac Mineralize Moisture Foundation mit der Real Techniques Expert Face Brush auf. Diese Variante eignet sich für mich am besten, da ich eher ein leichtes, nicht zu stark deckendes, Finish beabsichtige.

n,nk

MAC Foundation

Ich habe sehr trockene Haut und daher passt diese feuchtigkeitsspendende Foundation perfekt zu mir.
Ich trage die Farbe NW 15.
Für das perfekte Matt (aber nicht zu cakey) Finish trage ich dann noch ganz leicht das Blot Powder von Mac in Medium auf. Dies mache ich mit der Zoeva Power Brush (106).

MAC

Links die Zoeva Blush Brusch. Rechts darunter die Real Techniques Expert Face Brush.

Für Rötungen und kleine Unebenheiten benutze ich vor dem Auftragen des Puders noch den Mac Studio Finish Concealer in NW15. Diesen Schritt mache ich jedoch nicht immer.

MAC

Mein Alltags Make-Up besteht übrigens aus der Garnier Miracle Skin Perfector BB Cream (in Light) und dem Mac Blot Powder. Richtige Foundation trage ich wirklich nur wenn ich Lust drauf habe oder mein Haut makellos aussehen muss 😉

Und BTW:

Der Blog der wundervollen Daniela ist seit heute online. Dort solltet ihr von nun an öfter vorbei schauen.

DANEL2k

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s